Workshop Schaf-Sehen für Kinder mit Erwachsenen (22. & 23.Juni 2024 )

Bei diesem zweitägigen Workshop schaut ihr Euch zusammen mit der Referentin Christina Wulf das Schaf genauer an. Der Workshop richtet sich an Kinder mit Erwachsenen.

Für Buchung und weitere Informationen kontaktiert bitte direkt Christina Wulf (tinawulf@web.de oder 0171-3653335)!⇐

Kosten: 95,- € pro Paar incl. zweimal Frühstück mit Produkten vom Schaf und Material/ Wolle

Beschreibung

Die Verbindung zur Natur und unseren natürlichen Ressourcen geht in unserem
Alltag unter. Wir übersehen, dass wir mit dem Schaf quasi ein Tier vor der Haustür
haben, dass uns enorm dabei unterstützt, diverse Nachhaltigkeitsziele zu verfolgen.

„Wer sieht das Schaf wie und wo?“

Das Schaf dient als Landschaftspfleger für Streuobstwiesen, Deiche, Gebirge, Weinberge, Tannenschonungen, Solarparks. Durch die Beweidung mit Schafen gibt es außerdem viele Klimavorteile, die die Dozentin mit Freude und Begeisterung näher bringt.

Wir schauen uns das Schaf als Sympathieträger genauer an, frühstücken gemeinsam mit Produkten vom Schaf (Milch und Fleisch aus artgerechter Haltung) und verarbeiten Wolle, die jeder mit nach Hause nehmen kann.

Hierzu werden wir die Technik des Filzens erlernen z.B. Schlüsselanhänger, Spielball, Haarband,… auch werden wir weben und uns schöne Dinge für zuhause gestalten.

Direktkontakt
Christina Wulf (@ oder 0171-3653335))

Zielgruppe
Der Workshop richtet sich an Kinder von 6-12 Jahren in Begleitung einer erwachsenen Person (Eltern- oder
Großelternteil, Tanten, Onkel….).

Ziele
Je nach Alter und Konstellation der Paare können sehr grob die Themen
Klimaschutz, Nachhaltigkeit oder auch Enkeltauglichkeit angesprochen
werden und im Laufe des Workshops die eigene Wahrnehmung und Wirkung
des eigenen Handels erarbeitet und reflektiert werden.

Das Ziel ist, zukünftig verantwortungsvolle und nachhaltige Entscheidungen zu treffen.

Zeitlicher und örtlicher Rahmen
Samstag 22. & Sonntag 23. Juni 2024 von 10-13 Uhr, RUZ Hollen

Kosten: 95,- € pro Paar incl. zweimal Frühstück mit Produkten vom Schaf und Material/ Wolle

Kooperationspartner
– RUZ Hollen
– Schäferei, Schafmilchbetrieb, evtl. Wollverarbeiter

Zusätzliche Informationen

Termin

22. & 23. Juni 2024 10-13Uhr