Krinkelkugeln als Windlicht

Wir flechten aus geschälter Weide Krinkelkugeln im Chaosgeflecht und arbeiten sie dann zu einem Windlicht um. Mit einem Glas und einer Kerze versehen, verzaubern sie unseren Wohnbereich oder schmücken die Haustür, eine Gartenbank oder verbreiten zu Weihnachten Stimmung. Die Kugeln werden etwa 30 cm im Durchmesser. Der Kurs ist für Anfänger geeignet.

Datum: 27.10.2019
Uhrzeit: 10:00 – 16:00 Uhr
Dozentin: Tanja Teuber

Anmeldung über die VHS unter diesem Link:

https://www.regiovhs.de/index.php?id=15&kathaupt=11&knr=192-42041&kursname=Krinkelkugeln+als+Windlicht&katid=0#inhalt