Ökosystem Wald

Walderfahrung

Ökosystem Wald (SEK I und SEK II)

Der Lernstandort Huntlosen des RUZ Hollen bietet für den Sekundarbereich I und II verschiedene Programmangebote an, die komplexe Untersuchungen im Ökosystem Wald beinhalten und verschiedene Aspekte der Nachhaltigkeit berücksichtigen.

Es sind für alle Schulstufen und Jahrgänge entsprechend curricular aufgebaute Bausteine entwickelt, die methodisch vielseitig vor Ort im Wald durchgeführt werden können. Dabei nutzen wir geeignete Waldflächen möglichst im Umfeld der Schulen.

Für das eigenständige Vorgehen der Schülerinnen und Schüler stehen Praktikumsunterlagen mit unterschiedlichen Anforderungsniveaus zur Verfügung.

Die Schülerinnen und Schüler führen komplexe Untersuchungen mit verschiedenen Messgeräten und Hilfsmaterialien durch, deuten ihre Ergebnisse, finden Erklärungen und stellen Vermutungen über zukünftige Entwicklungen an.

Die Einzelangebote werden unter dem Themenkreis „Lebensräume untersuchen“ zusammengefasst und beinhalten

– Wald als Lebensraum für Pflanzen, Tiere und Menschen
– Funktionen des Waldes
– Der Wolf – ein Beutegreifer kehrt zurück
– Stoffkreisläufe im Wald
– Jahreszeitliche Anpassungen im Frühjahr-Sommer-Herbst-Winter
– Wald als Kohlenstoff-Senke
– Nachhaltige Nutzung des Waldes

Diese können je nach individueller Absprache auch kombiniert oder erweitert werden.

Besonders für Oberstufenkurse wird schwerpunktmäßig auf die Kompetenzen FW 3.4 und FW 4.4. des KC Biologie am Beispiel Ökosystem Wald eingegangen.

Dabei werden u. a. folgende Aspekte

– Vegetationsaufnahmen mit Beurteilung des Standortes anhand Zeigerwerten
– Erfassen physikalischer Parameter
– Bodenuntersuchungen
– Kleintiere in der Laubstreu
– Beurteilungen der historischen und der voraussichtlichen Waldentwicklung anhand der erhobenen Daten ( physiologische und ökologische Potenz)
– Auswertung der erhobenen Daten im Hinblick auf Stoffkreisläufe
– Räuber-Beute-Beziehungen praktisch an Stationen in Kleingruppen untersucht.

Für alle Angebote haben wir eine mobile Lernwerkstatt mit technischen Hilfsmitteln wie u. a. Digitalthermometer, Luxmeter, Erdbohrstock, Binokularen und Bestimmungskarteien sowie Feldlabormaterialien zur Nutzung vor Ort zusammengestellt.

Oekosystem Wald

Information:

Jahrgänge: Sek. I – Sek. II
Kosten: 5€ pro Person
Zeit: ca. 3-6h je nach Bedarf
Info: Individueller Ablaufplan (wird mit den Lehrkräften abgestimmt)