Team des Umweltzentrums

Keiner von uns ist so klug wie wir alle.

Auf dieser Seite stellen wir euch unser großartiges Team vor. Nur mit viel Engagement, Begeisterung und Power können wir das Umweltzentrum voran bringen und die Umweltbildung mehr und mehr in die Schulen, den Landkreis und die Stadt bringen.

Claudia Kay-Rudhardt

Pädagogische Leitung und Ökotrophologin

Als Ansprechpartnerin für das pädagogische Programm steht Claudia dir gerne zur Verfügung. Außerdem beschäftigt sie sich leidenschaftlich mit dem Thema “Lebensmittelverschwendung vermeiden”. Wenn du Radieschenblätter, Möhrengrün oder alte Brötchen übrig hast – frage gerne nach entsprechenden Rezeptideen.

Martin Brinkmann

kaufmännischer Geschäftsführer

Seit Mai 2023 leitet Martin gemeinsam mit Claudia das Umweltzentrum Hollen. Als er vor fast 20 Jahren hier angefangen hat, hat er selbst auch noch viele Kurse geleitet. Nun ist Martin vor allem für Finanzen und Verwaltung zuständig– als Diplom Kaufmann ist er dafür bestens geeignet. Darüber hinaus macht er gerne regelmäßig auf Instagram und Facebook Öffentlichkeitsarbeit. Als Projektleiter liegt ihm vor allem die interkommunale Kooperation im Rahmen von REM kommunal am Herzen.

Marina Becker-Kückens

Diplom Gartenbauingenieurin, Gärtnerin und Koordinationsprofi

Seit 28 Jahren ist Marina im RUZ tätig und hat lange Jahre die Geschäftsführung inne gehabt. Nun konzentriert sie sich auf die Koordination der Schultermine, Projekt- und Netzwerkarbeit und um die Belange des RUZ-Geländes.
Marina ist begeisterungsfähig und freut sich immer über innovative und spannende neue Projekte.
Privat engagiert sie sich im Rotary Club Ganderkesee und organisiert die Annahme der Bücher im RUZ für den jährlichen großen Bücherbasar.

Korinna Freihof

Dipl. Ing. (FH) Landschaftsarchitektur und Leiterin Standort Huntlosen

Seit September 2021 koordiniert Korinna unseren Außenstandort Huntlosen und ist Ansprechpartnerin für Schulen im Landkreis Oldenburg.
Zuvor hat sie als freie Mitarbeiterin über 15 Jahre verschiedene Kurse für uns geleitet und ihre pädagogischen Kenntnisse in Weiterbildungen (zur zert. Waldpädagogin, zert. Natur- und Wildnispädagogin, zert. Trainerin im „Haus der kleinen Forscher“) erweitert. Mit ihren Kenntnissen und Fähigkeiten begeistert sie gern Kinder, besonders zu Themen wie Überlebens- und Anpassungsstrategien von Tieren und Pflanzen.

Ihr Team stellt sich hier vor: Team Huntlosen | Regionales Umweltbildungszentrum Hollen e. V. (ruzhollen.de)

Barbara Bischoff

Dipl. Geographin und Kommunikationstalent

Ob du uns persönlich, per Telefon oder E-Mail kontaktierst, Barbara wird dich begrüßen und willkommen heißen.
Außer Deutsch spricht sie noch Schwedisch und Englisch und beantwortet dir gerne erste Anfragen. Weiterhin arbeitet sie mit dem kroatischen Umweltverband “Sunce” im Projekt “VolonTERRA-Active Schools Initiate Changes”.

Ihr Ziel ist, nahezu jeden Tag mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren.

Sandra Krause

kaufmännische Fachwirtin & Tierliebhaberin

Seit 2013 ist Sandra im RUZ für die Bereiche Buchhaltung, Abrechnung und Personal tätig. Ob Mensch, ob Tier- Sandra hat immer einen süßen Snack parat. Dafür liebt sie unsere Bürohündin Nola besonders.

Katharina Warmuth

B.Sc. Biologie & Feuerwehrfrau

Katharina ist unser Allroundtalent. Sie leitet bei uns verschiedenste Kurse. Als Hauptfeuerwehrfrau bringt sie darüber hinaus ihr Spezialwissen in unserem Feuerkurs mit ein. Neben der Kursarbeit kümmert sich die Biologin um den Social Media Auftritt der INsektenSchutzAkademie.

Seher Hamdan

Gute Seele des Hauses

Seher ist seit vielen Jahren für die Küche und Hauswirtschaft verantwortlich. Sie kocht und backt mit so viel Herz und Sinn, dass sie nicht mehr wegzudenken ist. Sie liebt es mit und für Kinder zu kochen. Auch unsere Freiwilligen können noch jede Menge von ihr lernen. Dabei heißt es schnell Zettel und Stift zur Hand zu haben, denn die Feinheiten finden sich nicht im Rezept. Seher nutzt das Gemüse und Obst aus unserem Bauerngarten und Streuobstwiese und zaubert daraus auch für unsere Gäste ein abwechslungsreiches Buffet.

Jakob Engelhardt

B.Sc. Forstwirtschaft, zertifizierter Waldpädagoge & Naturbursche

Sein Leben und seine Arbeit widmet Jakob mit voller Leidenschaft und Engagement dem Klimaschutz. Durch seinen wissenschaftlichen Hintergrund weiß er, wie wichtig es ist, den ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich zu halten. Im Bereich der Umwelt- und Klimabildung führt Jakob Kurse rund um Natur, Wald und Energie durch.

Gesche Kohlberg

Dipl. Biologin

Gesche ist Biologin und Mitarbeiterin im INSA Projekt. Sie ist an der Konzeption und Durchführung der Schulkurse sowie aller im Projekt anfallenden Arbeiten beteiligt. Zudem führt sie auch Kurse zum Thema „Wasser“ und „Wind & Wetter“ durch. Bei der internen RUZ Fahrrad Challenge belegte sie mit 1286 km den dritten Platz.

Sandra Bischoff

B.Sc. Biologie und Insektenexpertin

Mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung als Biologin und Insektenexpertin unterstützt Sandra das Projekt der INsektenSchutzAkademie hier im RUZ als externe Mitarbeiterin. Die Vielfalt der Insekten, in Farbe und Form, hat sie schon von Kind an fasziniert. Die Begeisterung für diese Thematik möchte Sandra gerne auch in anderen wecken und hält dazu regelmäßig Vorträge.

Kerstin Fischer

Dipl. Biologin, Landschaftsgärtnerin & Gartenfan

Kerstin ist für die Planung, Bepflanzung und Pflege unseres Insektenschutz-Schaugartens zuständig. Darüber hinaus fließt ihre Erfahrung in die Erstellung von Informationsmaterialien und die Öffentlichkeitsarbeit für das INSA Projekt ein. Seit vielen Jahren beschäftigt sich Kerstin mit dem Thema naturnahe Gartengestaltung und ist Mitglied im Naturgartenverein.

Mark Pietyra

Freier Mitarbeiter, Dipl. Forstwissenschaftler
und zertifizierter Waldpädagoge

Mark ist bei uns von Frühjahr bis in den Spätherbst mit Schulklassen im Wald unterwegs.
Auch Kurse zum Thema Wolf, Feuer, Apfel oder Strom aus Sonnenlicht führt er mit viel Begeisterung durch.
In seiner Freizeit ist er gerne in der Natur unterwegs oder als Trainer auf dem Fußballplatz anzutreffen.

Beate Nicolai

Dipl. Biologin

Beate ist Projektmitarbeiterin in der INsektenSchutzAkademie und möchte mit ihrer Arbeit Groß und Klein für die wunderbare Welt der Insekten begeistern. Im Schaugarten fotografiert sie gerne Pflanzen und Tiere und stellt diese auf der Projektwebsite www.insektenschutzakademie.de vor.

Lena Paus

Ökotrophologin & Pferdenärrin

Lena ist studierte Ökotrophologin und für alles rund um die Ernährung und Landwirtschaft zuständig. Wenn sie nicht gerade Schulklassen betreut, arbeitet sie mit großem Elan für das Projekt “Delmenhorst kann Bio”.
Auch privat beschäftigt sich Lena viel mit der Welt der Lebensmittel. Sie kocht täglich frisch und liebt die vegetarische Küche. Neben einer gesunden Ernährung darf Sport natürlich nicht fehlen und so geht es in der Freizeit zum Pferdestall.

Ulrike Sander

Engagierter Ruhestand & Allroundtalent

Ulrike unterstützt unser Team im engagierten Ruhestand. Sie begleitet uns bei den Koch- und Schulkursen. In den Sommermonaten hat sie ihre Liebe zum Gärtnern in unserem Garten entdeckt. Darüber hinaus ist sie eine gute Bäckerin und verwöhnt das Team mit ihren selbstgebackenen Kuchen.

Oliver Schaefers-Lehmkuhl

Studienrat (Sport & Erdkunde), zertifizierter Waldpädagoge

Nicht nur die Sonne als Energiequelle liegt “Olli” am Herzen, sondern auch der Wald mit all seinen kleinen und großen Bewohnern. Im Projekt: „Strom aus Sonnenlicht“ informiert er gerne über die regenerativen Energien und du kannst mit ihm Solarstromkreisläufe bauen.

Carina Laudemann

Biologin (M. Sc.) und zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin

Mit ihrer begeisterungsfähigen Art vermittelt Carina vor allem die Themen Energiesparen und Klimaschutz. Sie ist spontan und flexibel und fester Bestandteil des Feriensprachcamp-Teams. Momentan ist Carina in Elternzeit.
 

Julius Schäfer

M.A. Nachhaltigkeitsökonomik und kommunaler Energiemanager

Für Fragen rund ums Energiecontrolling sowie Energiespartipps ist Julius dein richtiger Ansprechpartner.

Maren Mikosch

Dipl. Sozialpädagog*in, Gärtner*in und Freiluft-Mensch

Seit August 2023 unterstützt uns Maren mit Freude rund um das Themenfeld Ernährung und ist auf dem Acker, auf der Streuobstwiese oder in der Lehrküche anzutreffen.
Als Dozentin, vorwiegend für Grundschul- und Förderschulklassen, schätzt sie, Menschen in ihrer Vielfalt anzuerkennen und dort abzuholen, wo sie gerade stehen. Sie kocht gern vollwertig pflanzlich und ist am Liebsten draußen unterwegs.
 

Friederike Faralisch

FÖJ & geduldige Zuhörerin

Ihre Zeit im Umweltzentrum Hollen hat Friederike im August 2023 nach ihrer Ausbildung zur Fachlehrerin begonnen. In den verschiedenen Kursen packt sie tatkräftig mit an. Außerdem hat `Friedi´ immer ein offenes Ohr für die Geschichten der Kinder.

Birgit Puschmann

Haus und Garten

Seit vielen Jahren ist Birgit bei uns im Haus und Garten nicht mehr wegzudenken. Mit Leidenschaft feuert sie unseren Holzbackofen für den Kurs “Vom Korn zum Brot” an. Sie kocht den besten Kaffee im Haus.

Erwin Haverkamp

Hausmeister

Erwin führt Reparaturen aller Art durch. Er ist unser Mann für`s Grobe- von Dachrinne säubern über Holz spalten bis Podest bauen. Alles packt er fachmännisch an. Sein Autoanhänger kommt auch regelmäßig zum Einsatz.

Sonja Schumacher

Diplom-Kauffrau mit Schwerpunkt Umweltökonomie & REM kommunal

Sonja erklärt Dir, warum es klug ist, Klimaschutz zu betreiben, und hilft Dir, unnötigen Energieverbrauch aufzuspüren und abzustellen.
 

Michael Sorg

Dipl. Ing und Berater REM kommunal

Michael setzt sich schon sein ganzes Leben für den Klimaschutz ein. Sein besonderer Fokus liegt dabei auf Energiesparen und Erneuerbare Energien. Dabei ist er ein überregional anerkannter Experte für Energiesysteme und arbeitet hauptberuflich am Forschungsinstitut Bimaq in Bremen.
Er hat die interkommunale Energiespar-Kooperation REM kommunal vor über 25 Jahren mitbegründet und begleitet diese als Fachmann und Berater bis heute.

Alena Rahel Rabenau

BFD

Alena Rahel hat nach einem Studium der Judaistik und Geschichte eine Pause eingelegt und den Bundesfreiwilligendienst im RUZ Hollen begonnen. Neben der Begleitung von Kursen unterstützt sie vor allem die INsektenSchutzAkademie. Dabei bringt sie nicht nur Begeisterung für Klima- und Naturschutz sondern auch jede Menge Humor mit.

Irmgard Benning

abgeordnete Lehrerin

Irmgard leitet bei uns im RUZ die Kurse mit dem Themenschwerpunkt Naturwissenschaft.

Martina Renneke-Seemann

abgeordnete Lehrerin

Seit 2019 führt Martina verschiedene Ernährungskurse durch. Dabei ist es ihr wichtig, die aktuellen Nachhaltigkeitsthemen (z.B. die Verwendung von regionalem und saisonalem Obst und Gemüse) einzubringen. Durch den Spaß bei der praktischen Arbeit in der Küche und durch die leckeren selbst hergestellten Speisen erleben sich die Kinder in unseren Kursen aktiv und selbst gestaltend. Glücklich strahlende Gesichter beim Essen belohnen sie jeden Tag neu für die geleistete Arbeit.

Steffen Sander

Gemüsegarten

Steffen ist bei Wind und Wetter auf dem RUZ Gelände tätig. Er übernimmt das Anpflanzen und die Pflege von unserem Gemüsegarten, sammelt Holz für unsere Feuerkurse, harkt Laub oder ist mit der Schubkarre unterwegs. Zudem ist er eine große Hilfe bei den Apfelkursen. Bei der internen RUZ Fahrrad Challenge belegte er mit 3341km den ersten Platz.


 

Harald Frank

Garten

Harald ist überwiegend im Insektengarten tätig. Statt Maschinen bevorzugt er für die Gartenarbeit am liebsten klassisches Werkzeug und Handarbeit. Bei der internen RUZ Fahrrad Challenge belegte Harald mit 1987km den zweiten Platz.
 

Nola

Bürohündin & Snacktesterin

Nola ist fast täglich im RUZ zu finden. Mit ihren 1 1/2 Jahren kann sie schon sehr gut im Büro zur Ruhe kommen und freut sich dennoch immer über Snacks und Streicheleinheiten.

Julia Heidemann

FÖJ

Nach ihrem Abitur hat Julia ihr freiwilliges Jahr bei uns begonnen. Hauptsächlich unterstützt sie uns bei den verschiedenen Kursen. Die abwechslungsreichen Tätigkeiten und die Arbeit mit Kindern machen ihr besonders Spaß. Gerne radelt sie zur Arbeit.

Alica Kreye

BFD

Alica macht zurzeit ein BFD bei uns im regionalen Umweltbildungszentrum. Sie hilft in allen Kursen aus und geht den Kursleitern zur Hand. Mit ihrer offenen und fröhlichen Art versucht sie den Kindern eine tolle Zeit im RUZ zu ermöglichen. In ihrer Freizeit engagiert sie sich in zwei weiteren Vereinen in den Kindertanzgruppen.
 

Joshua Greinke

BFD

Neben der Gartenarbeit wird man Joshua bei den Schulkursen zur Unterstützung des Kursleiters antreffen können. Handwerk und Technik interessieren ihn besonders.

Jochen Westermann

Dipl. Geograph, Vogelbeobachter & Wattenmeer-Fan

Im RUZ kümmert sich Jochen um die Themen REM kommunal, Öffentlichkeitsarbeit und Erwachsenenbildung. In seiner Freizeit erkundet er gerne die heimische Vogelwelt oder arbeitet ehrenamtlich als Naturschutzwart im Nationalpark Wattenmeer.

Claudia Kleemann

BFD & Motorradfahrerin

Claudia begleitet bei uns im RUZ die Kurse zu den Themen Wald, Ernährung und Energie. Zeitweise unterstützt sie auch unseren Lernstandort Huntlosen.
Außerdem ist sie gerne unterwegs und spielt Saxophon.


 

Hannah Schüller

Studentin Oecotrophologie & Praktikantin


Hannah absolviert ihr Praktikum im Rahmen ihres Oecotrophologie Studiums hier im RUZ Hollen. Sie unterstützt das Projekt
„Wirf mich nicht weg“ und kann Dir viele Fragen
rund um das Thema Lebensmittelverschwendung beantworten. Hannah verwöhnt das Team regelmäßig mit schmackhaften Brotkreationen und Suppen.